1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Wintersonne am Morgen

Dieses Thema im Forum "Natur sonstige" wurde erstellt von ako, 29. Dezember 2009.

  1. ako

    ako canikon Mitglied

    Registriert seit:
    24. Juli 2009
    Beiträge:
    186
    Zustimmungen:
    0
    Die Bilder habe ich an dem Wochenende vor Weihnachten aufgenommen wo es morgens -18° bei uns waren. Die Sonne ging auf und färbte alles in einen angenehm warmen Ton. Ich fand, daß die Blüten des Stachelschweingrass gegen die Morgensonne ein nettes Motiv geben.

    Oder meint ihr nicht?
     

    Anhänge:

  2. Ginger

    Ginger Neuer canikon

    Registriert seit:
    25. Dezember 2009
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    sehr schön - ich kann mich allerdings nicht zwischen dem gesamten Bild 1 und dem Ausschnitt in 2 entscheiden

    :)
     
  3. ako

    ako canikon Mitglied

    Registriert seit:
    24. Juli 2009
    Beiträge:
    186
    Zustimmungen:
    0
    Ging mir genauso, deswegen hab ich einfach beide gepostet :)
     
  4. Volker Arnold

    Volker Arnold canikon Legende

    Registriert seit:
    11. August 2009
    Beiträge:
    2.216
    Zustimmungen:
    104
    Mir gefällt vom Ausschnitt und vom Format her das zweite Bild am Besten.
     
  5. elektro_heiko

    elektro_heiko Aktiver canikon

    Registriert seit:
    9. November 2008
    Beiträge:
    1.399
    Zustimmungen:
    73
    Doch schon, vor allem wenn man die Temperaturen bedenkt, auf den Fotos wirkt es auf jeden Fall wärmer.
    Mir persönlich gefällt auch Bild2 am besten aus der Dreierserie.
     
  6. Wäller

    Wäller canikon Mitglied

    Registriert seit:
    24. Dezember 2008
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    0
    Wenn du die Bilder mit Hilfe der Gradationskurve abdunkelst, kommen die Farben besser raus und im Bild entsteht mehr Tiefe, Räumlichkeit. Versuchs mal. Die haben übrigens auch tolles SW Potential.
     
  7. JürgenS.

    JürgenS. Aktiver canikon

    Registriert seit:
    28. Juni 2009
    Beiträge:
    563
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe mir die drei Bilder lange angesehen. Und innerlich mit meinem "Winterbaum" verglichen, den ich im vergangenen Winter fotografiert habe. Mir gefällt das zweite Bild auch am Besten. Ist es ein unbeschnittenes Bild? Oder hast du davon schon etwas weggenommen? Da du durch die Gräser eine direkte Diagonale hast, würde ich versuchen, dem Bild Links noch etwas Platz zu geben, damit diese Diagonale vielleicht Nahe der linken Ecke unten ankommt. einfach mal testen, wie es wirkt (falls der Platz noch da ist)
     
  8. ako

    ako canikon Mitglied

    Registriert seit:
    24. Juli 2009
    Beiträge:
    186
    Zustimmungen:
    0
    @Wäller: Danke für den Tipp mit der Gradationskurve. Sieht jetzt noch etwas intensiver aus. In SW gefallen mir die Bilder schon, aber ich finde das gefühl kommt dabei nicht rüber, da einfach die Wärme fehlt.

    @Jürgen: Das zweite Bild ist schon ein wenig beschnitten. Allerdings habe ich rechts was weggenommen. Das sind so Sachen auf die ich beim aufnehmen mehr achten sollte.