1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Das optimale Vorbereitungs-Tool zum Einstellen von Bildern

Dieses Thema im Forum "Architektur" wurde erstellt von Manfred, 20. Oktober 2008.

  1. Manfred

    Manfred canikon Legende

    Registriert seit:
    4. Dezember 2007
    Beiträge:
    4.469
    Zustimmungen:
    0
    Nachdem ich schon zum wiederholten Male im Forum gelesen habe, das einzelne User Probleme beim Verkleinern ihrer Bilder bzgl. der Schärfe haben, hier mal ein Hinweis auf ein aus meiner Sicht beinah geniales Tool unseres Users Elastico (Boris)

    Der jpgCompresser

    Ihr könnt das Programm hier runterladen: Link

    Mit dem Programm kann man folgende Aktionen durchführen:

    • Reduzierung der Auflösung auf ein vorgegebenes Maß
    • Angabe einer max. Dateigröße für das Bild
    • Schärfen des Bildes
    • Option für einen Bilderrahmen um das Bild
    • Option für eine frei positionierbare Signatur (Logo, Copyright..) in dem Bild.
    • Möglichkeit für eine Batchverarbeitung mehrerer Bilder

    Boris hat eine sehr schöne und ausführliche Anleitung für sein Tool auf seiner Website geschrieben. Deshalb spare ich mir das hier an dieser Stelle

    Optimalen Einstellungen für Canikon

    Auflösung: Lange Seite 1024 Pixel
    Dateigröße: 300 kB
    Schärfen: vom Bild abhängig (Werte von 0,8 ….2) Das Ergebnis kann man in der Vorausschau sehen


    Die Begrenzung auf die Auflösung von 1024 Pixel hat aus meiner Sicht den Vorteil, das bei den heutig üblichen Monitore (1280 x 1024) das Bild in der schwarzen Lightbox flächenfüllend zu sehen ist.
    Und das man auch bei vielen Notebook noch brauchbare Ergebnisse erhält.




    Grüße
    Manfred
     
    #1 Manfred, 20. Oktober 2008
    Zuletzt bearbeitet: 7. November 2008
  2. UMo

    UMo canikon Legende

    Registriert seit:
    3. Juli 2008
    Beiträge:
    4.003
    Zustimmungen:
    26
    kann ich auch nur empfehlen, nutze ich schon seit längerem!
    Danke Manfred.

    Grüße

    Uwe
     
  3. spandauer63

    spandauer63 canikon Mitglied

    Registriert seit:
    8. Dezember 2008
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    wird nich auch das gleiche Programm auf der TF Seite mit dem TF Schriftzug angeboten?
    Komisch, hatte bis vor kurzem noch angenommen, es sei dort eine Eigenproduktion vom TF?
    Egal, das Tool ist wirklich sehr zu empfehlen, da es sehr schnell gute Ergebnisse liefert ;-)

    Mfg
    der spandauer63
     
  4. Carsten

    Carsten Moderator

    Registriert seit:
    2. Juli 2008
    Beiträge:
    4.863
    Zustimmungen:
    0
    Wäre doch mal ne Idee dem Autor des Programmes etwas zu sponsorn und gleichzeitig das Progrämmchen fürs Canikon zu branden.

    Ne U3-Portierung wäre auch klasse, da ich nicht immer meinen Laptop dabei habe!

    Gruss
    Carsten
     
  5. Vito

    Vito Aktiver canikon

    Registriert seit:
    30. Juni 2008
    Beiträge:
    1.069
    Zustimmungen:
    0
    OT:

    viele Grüße aus Kladow:)
     
  6. m.gilg

    m.gilg Aktiver canikon

    Registriert seit:
    19. August 2008
    Beiträge:
    1.320
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    der jpgCompressor ist das Original. Das Programm von TF wurde extra in Zusammenarbeit mit dem Hersteller gebrandet.

     
  7. Bjoern Gerdes

    Bjoern Gerdes canikon Mitglied

    Registriert seit:
    18. November 2010
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Hab bei mir das Problem das man die Ansicht nicht ändern kann.
    Also ich hab immer einen riesen Bildauschnitt im Fenster des jpgCompr. und kann es nirgends ändern.
    Würde gerne den eingestellten Rahmen etc. auch mal sehen bevor ich speicher ... :confused:
     
  8. Papa1941

    Papa1941 Aktiver canikon

    Registriert seit:
    1. August 2008
    Beiträge:
    1.475
    Zustimmungen:
    0
    Guck mal hier.
    Da gibt's die Anleitung