1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Adventskalender 08.12.2011: Stelle ein Foto Deines Kameragurts ein - warum der?

Dieses Thema im Forum "Adventskalender 2011" wurde erstellt von Piet, 8. Dezember 2011.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Piet

    Piet Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    27. August 2006
    Beiträge:
    1.533
    Zustimmungen:
    17
    [​IMG]




    ...und weiter geht's mit einem neuen Türchen!

    Das Thema heute: Dein Kameragurt und vor allem warum gerade der?



    Stelle ein (aktuelles) Foto Deines Kameragurts ein - warum der?


    Einfach hier im Thema hochladen - das Bild muss aktuell von Dir aufgenommen worden sein - und hast Du auch einen Grund, warum gerade dieser Kameragut an Deiner Kamera ist?

    Der Gewinner und der Gewinn (oder die Gewinne!) werden euch nach der Verlosung mitgeteilt.

    Was es zu gewinnen gibt?
    Hier findet Ihr die Preise beim diesjährigen Adventskalender - es gibt dieses Jahr Preise im Gesamtwert von ca. 450,- Euro zu gewinnen!

    Nicht vergessen: Diese Jahr werden drei (!) Hauptgewinne unter allen Teilnehmern des canikon Adventskalenders verlost und am 24.12. bekanntgegeben

    Hier die Regeln und die Ankündigung zum Adventskalender
     
  2. Benno Steuernagel-Gniffke

    Benno Steuernagel-Gniffke canikon Legende

    Registriert seit:
    29. Juni 2008
    Beiträge:
    4.990
    Zustimmungen:
    0
  3. Piet

    Piet Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    27. August 2006
    Beiträge:
    1.533
    Zustimmungen:
    17
    Okay, Benno, das zählt, aber ich bin auch mal so frei... >:D
     
  4. PeterO.

    PeterO. canikon Legende

    Registriert seit:
    21. Juni 2008
    Beiträge:
    3.935
    Zustimmungen:
    0
    Was Benno vormacht, kann ich auch LOL

    esist immer noch *Angel* derselbe Originalgurt <klick>
     
  5. zoz

    zoz Moderator

    Registriert seit:
    28. Juni 2008
    Beiträge:
    5.795
    Zustimmungen:
    20
    Ich auch! ;)

    Und ich habe mir dieses Jahr sogar noch einen weiteren gekauft weil ich so überzeugt von ihnen bin!
     
  6. Benno Steuernagel-Gniffke

    Benno Steuernagel-Gniffke canikon Legende

    Registriert seit:
    29. Juni 2008
    Beiträge:
    4.990
    Zustimmungen:
    0
    Okay, Piet!

    Hier alternativ und ganz aktuell mein zweitliebster Kameragurt. LOL


    IMG_4048.JPG
     
  7. Dat Ei

    Dat Ei canikon Legende

    Registriert seit:
    6. August 2008
    Beiträge:
    2.139
    Zustimmungen:
    151
    Moin, moin,

    ich latsche nachwievor mit dem originalen Kameragurt rum.

    Warum? Weil der langt...

    - Man sollte sich selbst und nicht der Kamera am Riemen reissen.
    - Man sollte die Kamera in der Hand halten und nicht um den Hals spazieren tragen.
    - Um kreativ zu sein und Spaß am Photographieren zu haben, bedarf es keines tiefer gelegten Gurtes.


    kameragurt.jpg


    Dat Ei
     
    #7 Dat Ei, 8. Dezember 2011
    Zuletzt bearbeitet: 8. Dezember 2011
  8. Mark

    Mark Administrator

    Registriert seit:
    27. August 2006
    Beiträge:
    6.041
    Zustimmungen:
    1
    Ha, ich hab sogar nen Film zu meinem!!

    [video=youtube;KYwGaXMRCRg]http://www.youtube.com/watch?v=KYwGaXMRCRg[/video]
     
  9. Volker Arnold

    Volker Arnold canikon Legende

    Registriert seit:
    11. August 2009
    Beiträge:
    2.176
    Zustimmungen:
    102
  10. JBM

    JBM Aktiver canikon

    Registriert seit:
    16. Februar 2011
    Beiträge:
    1.199
    Zustimmungen:
    0
    Na aber hallo - das ist ja mal ein Thema, bei dem ich nicht viel falsch machen kann ...
    Frisch aus der Cam meiner besseren Hälfte (dafür aber mit meinem Blitz und meinem Glas ;D ):

    1112DSC_3085.jpg

    Und warum den einfachen Nikon-Standardgurt? Ganz einfach: Das Ding ist zwar nicht so richtig gut, es nervt die D300-Werbung und ich häng mir das Teil auch nur um den Hals, wenn ich beim Hantieren mit 2 Linsen, dem Konverter und dem Gehäuse mal wieder viel zu wenig Hände frei habe, aber bisher waren immer noch so viele andere Anschaffungen wesentlich wichtiger, als ein vernünftiger Kameragurt. Z.B. hatte ich bis vor 2 Wochen noch immer kein Stativ, das dem Gewicht meiner Digitalen gewachsen war ...
    Sobald sich aber mal ne Gelegenheit (wie z.B. die Adventskalenderaktion eines richtig coolen Fotoforums ***Zaunpfahlschwenk*** ;D ) ergibt, wird das Standardteil gegen irgendwas praxistaugliches ausgetauscht. Und wie immer gilt danach für die nächsten knapp (!) 100 Stunden: "... so mit Anschaffungen bin ich nun aber dann endlich mal durch - jetzt biste zufrieden mit dem was du hast und jagst den Fotohandel mit Schwung in die Rezession - jawoll!!! :mappe: "

    Liebe Grüße

    Jürgen
     
  11. brembo

    brembo Aktiver canikon

    Registriert seit:
    20. November 2008
    Beiträge:
    344
    Zustimmungen:
    0
    Zur ollen Kamera ein oller Gurt. Wenn schon neo-retro, dann richtig...

    cn_20111108_Advendskalender_Canikon_0026.jpg

    Diese handgemachten, hervorragend verarbeiteten und sehr robusten Gurte gibt es bei Gordys Camera Straps. Ich habe mir dort diesen "Adjustable Neck Strap" aus sehr vielen Optionen individuell zusammengestellt. 2 Wochen nach der Online-Bestellung war der Gurt dann da.
    Da das Leder zuerst recht hart ist, braucht der Gurt etwas "Anwärmzeit", wird dann aber nach kurzer Zeit dauerhaft geschmeidig, ist sehr angenehm leicht zu tragen, rutscht durch das Naturlederne Nackenpolster nicht von der Schulter und färbt, obwohl gefärbtes Leder, auch nicht ab. Und mal abgesehen von den rein praktischen Dingen passt er meiner Meinung nach viel besser zur Kamera als ein moderner Gurt im modischen Neoprennoppenweltraumdesign ;)

    Ach ja, auf der Seite gibt es auch eine Galerie, die den Liebhabern historischer Knipsen (edit: mit etwas Suchen) sicher Spaß machen wird.
     
    #11 brembo, 8. Dezember 2011
    Zuletzt bearbeitet: 9. Dezember 2011
  12. psychodad

    psychodad Neuer canikon

    Registriert seit:
    16. September 2008
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Mein Gurt ist im Suchbild versteckt ;-)

    1.jpg

    Ich habe meinen PacSafe diese Jahr zum Geburtstag geschenkt bekommen. Die Gründe sind das eher dezente Aussehen und der Tragekomfort. Da ich die Kamera auch mal seitlich hängen lasse, ist über den Gurt ein schneller Zugriff gewährleistet.


    Viele Grüße
    PsychoDad
     
  13. MadDog J

    MadDog J Live Performance Artist

    Registriert seit:
    29. September 2006
    Beiträge:
    2.490
    Zustimmungen:
    33
    nabend liebe fototechnisch versierten Canikon Leserinnen und Leser,

    Da isser mein Kameragurt - an meiner Kamera. Ok sieht erst mal aus, wie der standardmäßig vom Hersteller ausgelieferte, beigelegte Orginalgurt. Das soll er auch, also so aussehen!!
    Wen es interessiert, den hat die Kamera auch selber aufgenommen ... nix Frauchens Cam - da bin ich extrem vorsichtig, nachher ist die gehackt (also die Kamera, nicht die Frau ...) und sendet online die Daten meines Aufenthaltsortes ...
    Kameragurt_Mad_ihm_seiner.jpg
    Das ist sehr wichtig, denn der Gurt ist streng geheim in den Canikon Geheimlabors vom "Exclusive investigative Camstring tuning live performance artist - formerly known as MadDog J" modifiziert worden.
    Das ist auch der Grund, warum ich genau diesen verwende und keinen anderen ... und zwar weil ...

    Sie kennen bestimmt diese Situation, gerade jetzt auf z.B. Veranstaltungen mit viel Publikum. Man hat auf dem Weihnachtsmarkt nicht einfach jeden im Blick, weiß nicht was hat dieser und jener vor. Und das Böse sieht man auch den Leuten einfach nicht gleich an.
    Tja und da ist schwups, Dein eigenes Foto öffentlich in "Gesichtbuch" oder "Deinebrille" oder noch schlimmer in der Datei irgend eines Überwachungsgeheimnurmalebensopräventivdatensammeldienstes ... ganz demokratisch. Man merkt es nicht, man wird nicht gefragt und wollen tut man das schon gar nicht! Aber ... wie kann man diese schlimmen Heimlichknipser identifizieren?
    Kameragurt_Überwachung.jpg

    Wir haben uns, wie gesagt, in den Canikon streng geheimen Geheimlabors eine Modifikation eines Kameragurtes - eben dieses - einfallen lassen.
    Was ist ein Kameragurt? In erster Linie ne Schnur/Strippe wo was dran bammelt ... und naja irgendwie ne Schnur/Strippe ... äähhhmmm, wer sagt, dass es keine Antenne sein kann?
    Mit ein wenig Nanokarbontitaniumlithritgeflecht abgestimmt auf 0,025 nm Wellenrasterinteferenz sind in der Spitze nach Amplitudenwertbemessungsdifferentialbruchkonstante "Bad Emotions" als Korona auf bestimmten gelben Lichtanteilen übermoduliert.
    Dazu ist es leider vorher nötig, in der Feinjustage des Kameragurtes die Gehirnwellen von mindestens zwei der potentiellen Überwacher / Gegner zu Kalibrierungszwecken aus zu messen und im BIOS der Kamera zu hinterlegen.
    Wie kommt man nun an die Gehirnwellen von solchen Leuten? Das machen die doch nicht freiwillig? Ist das nicht Folter? Wird Canikon jetzt selber den Boden des Rechtsstaates umpflügen und die böse Saat der "wenn die die Gesetze verletzen, warum nicht auch ich?!"Argumentation säen??
    Aber nein liebe Leserinnen und Leser, wir haben das doppelt und dreifach geprüft. Die Kalibratorenkandidaten waren freiwillig zu uns zum Brainscan gekommen. Ok wir haben ... nich alles gesagt, ... kann man auch nicht so sagen ... es war ein Preisausschreiben und der Gewinn, wenn man 3 Minuten Kopfstand auf einem ... nix gefährliches ... kribbelt n bissi und man erinnert sich vielleicht nicht an ... aber hey alles wissenschaftlich und voll legal!!!
    Dann haben wir über eine ultrageheime neue Entwicklung die Ansteuerung des Kameragurtes direkt aus dem Brainscan reziprok zur Feldstärke ... aber das langweilt Sie bestimmt nur?
    Kameragurt_technisches_Update.jpg
    Im Ergebnis haben wir einen Kameragurt, der wie eine Antenne "Bad Emotions" also böse Gedanken, wie heimliche Fotos machen, auf den Ablauf des Parkscheins warten und gleich nach ner Minute anzeigen, im Vorbeigehen den Glühwein ausschlürfen ... eben echt böses ... im Sucher der eigenen Kamera sichtbar machen kann und sogar als Abbildung auf einem Foto ermöglicht.
    Nun lügt er aber der Mad!!! Das geht nie und nimmer!!

    Was wäre ich für ein Investigativreporter, wenn ich Ihnen, verehrte Leserinnen und Leser den Beweis schuldig bliebe? Nur ein gewöhnlicher Revolverblattschmierer ... vermuten, verdächtigen, rumtönen ... !
    Bin ich aber nicht! Bitteschön!
    Wie ich sagte, im gelben Lichspektrum aufmoduliert auf die normalen Lichtwellen, die bösen Gedanken eines Überwachers der "Man in Red" (vergleiche Endlich mal Echte Kunst).
    Und da nutzt es auch nichts, dass sich der Scherge des Bösen eine alberne Weihnachtsmütze übergestülpt hat, um so unerkannt in der Menge der Glühweinseeligen Atzventzmarktbesucher zu verschwinden.
    Wir können Euch erkennen!!!

    Kameragurt_bad_emotions_Korona.jpg
    Sie wollen nun auch so einen Kameragurt?
    Schreiben Sie Piet und Mark, vielleicht lässt sich noch einer verlosen ... dieses Jahr, nächstes Jahr ... bleiben dazu Sie auf jeden Fall Canikon und seinem Fotoadventskalender gewogen, denn nur hier kümmern wir uns um echt investigative Innovationen - für Sie, unsere Leserinnen und Leser.

    eine friedliche und vielleicht nun auch mal private und unbeobachtete Adventszeit
    Cheers Mad
     
  14. bast

    bast Aktiver canikon

    Registriert seit:
    28. Juli 2009
    Beiträge:
    435
    Zustimmungen:
    0
    So hab ich meine Hosentaschen Gurt.jpg kamera sofort im Griff ....
     
  15. LeiNikMamOly

    LeiNikMamOly canikon Mitglied

    Registriert seit:
    4. November 2011
    Beiträge:
    172
    Zustimmungen:
    0
    Gordys Handschlaufe - was echt edles und stört nicht "ummen" Hals... :-*
     

    Anhänge:

  16. Oliver78

    Oliver78 Moderator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    14. Januar 2010
    Beiträge:
    2.730
    Zustimmungen:
    117
    Da kann wohl jemand nicht von Canikon lassen ;) Welcome back...
     
  17. PeterO.

    PeterO. canikon Legende

    Registriert seit:
    21. Juni 2008
    Beiträge:
    3.935
    Zustimmungen:
    0
    Moin,

    ich glaube auch ...
    ... das "Wasserzeichen" ist eindeutig*yiepieh*

    willkommen zurück!
     
  18. Benno Steuernagel-Gniffke

    Benno Steuernagel-Gniffke canikon Legende

    Registriert seit:
    29. Juni 2008
    Beiträge:
    4.990
    Zustimmungen:
    0
    ... und das Maus-Pad erst ...

    Nimm wieder Platz in der guten Stube!
     
  19. lueckge

    lueckge canikon Legende

    Registriert seit:
    16. April 2009
    Beiträge:
    1.745
    Zustimmungen:
    102
    Falls das kein "geklautes" Bild ist, schließe ich mich sehr gerne an!!!
     
  20. Oliver78

    Oliver78 Moderator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    14. Januar 2010
    Beiträge:
    2.730
    Zustimmungen:
    117
    Ich glaube nicht, dass es geklaut ist. Der Nickname ist ebenfalls eindeutig ;)
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.