1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Welcher Flachbildschirm ist am besten

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von Christian K., 2. August 2013.

  1. Christian K.

    Christian K. canikon Mitglied

    Registriert seit:
    9. Oktober 2009
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Hallo an alle Fotofans ich hätte da eine Frage an euch und zwar möchte ich mir einen neuen
    Flachbildschirm Fernseher kaufen den ich dann per hdmi Kabel von einem Labtop weg anschließen möchte
    das ich da meine Fotos bearbeiten will.
    Bis jetzt hat mich von den Farben her der Loewe art 40 3d dr+ am besten überzeugt.
    Ich weis nicht gibt es da in der Preisklasse bis 2500 Euro einen besseren noch als den Loewe art 40 3d dr+
    zur Bildbearbeitung, was ich jetzt im Internet noch so gelesen habe ist das er bei schnellen bewegungen
    teilweise leicht unscharf sein soll, ich weis nicht stimmt das, weil zum fernsehen und DVD schauen
    würde ich den auch hernehmen.
    Was mich auch interessieren würde ist kann man den auch gut kalibrieren so das man eventuell
    auch Adobe RGB Farben darstellen kann.
    Was mir aufgefallen ist das der Fernseher weiß und schwarz sehr gut darstellen kann, oder gibt es da einen
    besseren noch in dieser Preisklasse?
    Gibt es bei dem Fernseher auch was negatives oder nur positives würde mich interessieren.
    Bin dankbar für jede Antwort die ich jetzt bekomme.

    Gruß :confused:
    Christian K.
     
  2. eric-d

    eric-d canikon Mitglied

    Registriert seit:
    27. Februar 2011
    Beiträge:
    141
    Zustimmungen:
    1
    Wenn Du vernünftig Bilder bearbeiten willst, dann ist ein Fernseher, welcher auch an einen PC anschliessbar ist eher suboptimal, will sagen mies.

    Adobe kann glaub ich keiner, selbst sRGB dürfte eng werden..

    Eher umgekehrt wäre eine Idee, ein guter Monitor, der über den PC mit Fernsehkarte o.ä. auch TV und Video abspielt...

    mein Tip: PRAD | Online Testmagazin für Monitore, TV sowie Beamer & Projektoren schau da mal..
     
  3. Christian K.

    Christian K. canikon Mitglied

    Registriert seit:
    9. Oktober 2009
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Danke für deine Nachricht Eric ein Monitor, weis ich wie du schreibst wäre besser
    zur Bildbearbeitung nur unser alter Röhrenfernseher ist kaputt gegangen zuhause und jetzt brauchen wir
    einen neuen der einfach zu bedienen ist, damit mein Vater und meine Mutter den auch beherschen.
    Der Loewe art 40 3d dr+ hat uns bis jetzt am besten gefallen von den Farben her, den haben wir verglichen
    mit einem Panasonic und einer anderen Marke noch, aber an die Werte des Loewe kommt keiner von denen ran.
    Ich weis nicht vielleicht hat ja jemand den Loewe art 40 3d dr+ und kann mir seine Erfahrung mitteilen.
    Bin dankbar für jede Nachricht die ich jetzt bekomme.

    Gruß
    Christian K.
     
  4. zoz

    zoz Moderator

    Registriert seit:
    28. Juni 2008
    Beiträge:
    5.795
    Zustimmungen:
    20
    Die Wahrscheinlichkeit, dass ein Mitglied hier genau diesen Fernseher hat und ihn dann auch noch für EBV einsetzt ist doch extrem gering.

    Imho solltest Du den Fernseher danach aussuchen, dass er als Fernseher passt.
    Wenn er sich dann auch noch für anderes eignet gut, aber danach sollte man ihn nicht aussuchen. Die Anforderungen an einen guten Fernseher sind eben ganz andere als an einen EBV Monitor.