1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Triathlon in Roth am Sonntag, 20.Juli 2014

Dieses Thema im Forum "Motive / Locations / Fototrips" wurde erstellt von escho, 18. Juli 2014.

  1. escho

    escho canikon Legende

    Registriert seit:
    25. Juli 2009
    Beiträge:
    4.682
    Zustimmungen:
    55
  2. Volker Arnold

    Volker Arnold canikon Legende

    Registriert seit:
    11. August 2009
    Beiträge:
    1.957
    Zustimmungen:
    62
    Mein Arbeitskollege fährt da mit. Ist bestimmt ne tolle Angelegenheit.
     
  3. escho

    escho canikon Legende

    Registriert seit:
    25. Juli 2009
    Beiträge:
    4.682
    Zustimmungen:
    55
    Das Rennen ist zwar noch nicht zu Ende, die Sieger stehen aber fest.

    Bei den Männern hat Timo Bracht aus Deutschland gewonnen mit einer Zeit von 7 Stunden und 56 Minuten. Die Siegerzeit der Damen beträgt knapp 8 Stunden 40 Minuten, Siegerin ist Mirinda Carfrae aus Australien. Feiern kann auch Julia Gajer, die das Rennen als fünftschnellste Frau in ziemlich genau 9 Stunden beendet hat und damit Deutsche Meisterin wird.

    Nun hoffe ich noch, daß das Wetter hält und die angekündigten Gewitter noch etwas ausbleiben. Heute abend um 22:50 ist Schluß (Zeitlimit).

    Wir waren diesmal an der Radstrecke in der Allersberger Straße und danach am Solaler Berg, allerdings das erste Mal seit Jahren ohne Kameras. Den Schwimmstart im Main-Donau-Kanal um 6:30Uhr haben wir ausfallen lassen (zuviel Arbeitsstress in den letzten Wochen).

    Übrigens Volker, auch einer meiner Arbeitskollegen hat beim Triathlon mitgemacht.

    Noch ein paar Zahlen, soweit sie abschätzen kann: 5.000 Athleten, 7.000 freiwillige Helfer und 200.000 Zuschauer...

    Und gerade, wo ich das hier schreibe, fängt es draussen zu blitzen an!

    Edgar