1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Schmetterlinge im Botanischen Garten

Dieses Thema im Forum "Fotografie/Bilder" wurde erstellt von Mark, 30. März 2008.

Schlagworte:
  1. Mark

    Mark Administrator

    Registriert seit:
    27. August 2006
    Beiträge:
    6.041
    Zustimmungen:
    1
    <a href="http://www.canikon.de/index.php/wpg2?g2_itemId=1845"><img title="schmetterlis.jpg" src="http://www.canikon.de/wp-content/uploads/2008/03/schmetterlis.jpg" border="1" alt="schmetterlis.jpg" width="488" height="150" /></a>

    Dieses wunderbare Wetter musste man doch einfach zum Fotografieren ausnutzen, oder? Da ich von einem Kollegen von der Schmetterlingsausstellung im Augsburger Botanischen Garten gehört habe, hatte ich gleich ein Ziel. Mein Reisegepäck neben der EOS 5D war das 70-200 2.8 und der Canon 2x Extender. Vergessen hatte ich natürlich mal wieder das Einbein-Stativ...

    Die Ausstellung war kleiner als erwartet und die Schmetterlinge fotogener als gedacht. Meine Langbrennweitige Ausstattung zwang mich also oft einen Schritt nach hinten zu gehen. Diverse Fotografen machten sich an die bunten Falter, die gerne posierten. In Summe hätte ich mir allerdings ein langes Makro-Objektiv gewünscht (ein anderer Besucher hatte das Sigma 150mm Makro an der EOS 1Ds II). Und mal wieder nicht an die Mitnahme des Einbein-Statives gedacht.

    Trotzdem können sich die Bilder sehen lassen, denke ich, Ihr findet ein paar davon <a href="http://www.canikon.de/index.php/wpg2?g2_itemId=1845">hier in Der Galerie. </a>