1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

"Oliv Flügel Bülbül

Dieses Thema im Forum "Tierfotografie Wildlife" wurde erstellt von Ma-Le, 16. Juli 2013.

Schlagworte:
  1. Ma-Le

    Ma-Le canikon Mitglied

    Registriert seit:
    27. April 2009
    Beiträge:
    171
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Zusammen,
    in Singapur nennt man diesen "Olive-winged Bulbul" was auf deutsch übersetzt "Oliv-Flügel Bülbül" bedeuten würde. Es war eher ein Schnappschuss der mir persönlich aber sehr gefällt. Die Umgebung und der Hintergrund ist etwas unruhig aber die Pose gefällt mir sehr.


    C08H0226 - 2013-07-14 at 11-06-40.jpg

    Für Anregungen bin ich Euch wie immer dankbar.

    Grüsse,
    Matthias
     
    #1 Ma-Le, 16. Juli 2013
    Zuletzt bearbeitet: 16. Juli 2013
  2. Schnipschnapp

    Schnipschnapp Aktiver canikon

    Registriert seit:
    1. Mai 2012
    Beiträge:
    952
    Zustimmungen:
    5
  3. escho

    escho canikon Legende

    Registriert seit:
    25. Juli 2009
    Beiträge:
    4.688
    Zustimmungen:
    62
    Hast du noch rundherum Platz genug, um das Bild zu drehen? Mir würde es besser gefallen, wenn der Vogel nicht so aufrecht sitzen würde. Ich könnte mir ein Arrangement vorstellen, in dem der Zweig, auf dem der Piepmatz sitzt, links oben im Bild entspringt und rechts unten verschwindet.

    Edgar
     
  4. Ma-Le

    Ma-Le canikon Mitglied

    Registriert seit:
    27. April 2009
    Beiträge:
    171
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Edgar,
    Danke für deine Anregung. Platz zum drehen ist noch vorhanden aber den Ausschnitt verschieben kann ich so nicht mehr. Bin mir nicht sicher ob ich es richtig verstanden habe.
    C08H0226 - 2013-07-14 at 11-06-40 (1).jpg
    Gruss und Dank,
    Matthias
     
  5. UMo

    UMo canikon Legende

    Registriert seit:
    3. Juli 2008
    Beiträge:
    4.003
    Zustimmungen:
    26
    Den Bildschnitt der ersten Aufnahme empfinde ich als stimmiger.



    P.S...Glückwunsch zur neuen Linse. Ich würde die gewohnte Schärfung (EBV) überdenken...:confused:....die Linse ist i.d.R. scharf genug, und verlangt bei der Schärfung einen moderaten Einsatz...:)
     
  6. 4ever-pinguin

    4ever-pinguin Aktiver canikon

    Registriert seit:
    3. Februar 2009
    Beiträge:
    1.186
    Zustimmungen:
    1
    Hai Matthias

    Ist der Vogel mit dem Europäischen Grünfink verwand? welch ein glück in so einer Stadt zu wohnen.
    Ich war mal ein paar Tage in Singapur.

    Der Bildschnitt beim zweiten Foto gefällt mir besser. Ist Geschmacksache.

    Gruss
     
  7. Ma-Le

    Ma-Le canikon Mitglied

    Registriert seit:
    27. April 2009
    Beiträge:
    171
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Zusammen,
    Danke für eure Kommentare.

    Hallo Uwe,
    gut beobachtet, speziell im Bezug auf den IS ein unterschied wie Tag und Nacht. Werde versuchen den schärfe Filter in der Zukunft moderater zu nutzen.

    Hallo 4ever-pinguin,
    also meine ornithologischen Kenntnisse sind da eher sehr begrenzt, aber wenn man Wikipedia glauben schenken darf, Zitat: "
    Die Bülbüls oder Haarvögel (Pycnonotidae) sind eine Familie der Sperlingsvögel (Passeriformes). Sie kommen vor allem in den tropischen Regionen Asiens und Afrikas vor und ernähren sich vorwiegend von Früchten. Der Name Bülbül kommt aus dem Persischen (‏بُلبُل‎) – über das Türkische – und bedeutet Nachtigall."

    Gruss,
    Matthias
     
  8. escho

    escho canikon Legende

    Registriert seit:
    25. Juli 2009
    Beiträge:
    4.688
    Zustimmungen:
    62
    Ja, so in Nummer 2 habe ich das gemeint. Gefällt mir gut

    Edgar
     
  9. eric-d

    eric-d canikon Mitglied

    Registriert seit:
    27. Februar 2011
    Beiträge:
    141
    Zustimmungen:
    1
    Exot klasse !
    Gefällt mir