1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Kirmes

Dieses Thema im Forum "Menschen" wurde erstellt von Schnipschnapp, 22. April 2015.

  1. Schnipschnapp

    Schnipschnapp Aktiver canikon

    Registriert seit:
    1. Mai 2012
    Beiträge:
    952
    Zustimmungen:
    5
    so, einmal ohne Worte von mir:

    020beuler-kirmes.jpg

    Was sagt ihr? Woran denkt ihr, wenn ihr das Bild seht?

    Gruß
    Holger
     
  2. gallus

    gallus Aktiver canikon

    Registriert seit:
    2. Oktober 2009
    Beiträge:
    293
    Zustimmungen:
    3
    Erstmal kurz zum Bild: Gefällt mir, klasse Lichtreflexe, weckt Erinnerungen.
    Ich denke an eine Zeit (55 Jahre her), wo ich mir so machen Abend auf dem Rummel die Zeit vertrieben habe, an Fischsemmeln und an das Geld, welches ich an den Schießbuden verballert habe, an Musik und Freundinnen. Karusell fahren konnte ich nicht und kann ich heute immer noch nicht. Mir wurde immer Kotzübel. Wir waren immer im Haufen unterwegs und das Bier kostete damals 50 Pfennige. Es war`ne tolle Zeit für mich und meine Kumpels.
    VG Uwe.
     
  3. lueckge

    lueckge canikon Legende

    Registriert seit:
    16. April 2009
    Beiträge:
    1.686
    Zustimmungen:
    61
    Das Bild hat für mich eine tolle Aussage.
    Klar bringt man damit zunächst Trubel, Lustigkeit und Ausgelassenheit in Verbindung.
    Um so krasser der Kontrast zwischen den krell bunten, schnell bewegten Farben, was im Kopf mit dem oben genannten in Verbindung steht, und der dunklen, unbewegt einsam dastehenden Person im Vordergrund, die so gar nicht zu den anderen, mit dem Bild vermittelten Stimmungen passt.
    Da scheint dann eher soetwas wie: ausgegrenzt oder einsam rüber zu kommen...
    Gefällt :D
     
  4. PeterO.

    PeterO. canikon Legende

    Registriert seit:
    21. Juni 2008
    Beiträge:
    3.935
    Zustimmungen:
    0
    Moin,

    gut gesehen, tolles Motiv. Aber ich würde es etwas anders machen um die Bildaussage noch zu verstärken. Eventuell eine kürzere Brennweite benutzen, näher ran und mehr in die Hocke gehen, damit die Person vor dem Hintergrund noch dominanter wird ;):D
     
  5. Oliver78

    Oliver78 Moderator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    14. Januar 2010
    Beiträge:
    2.260
    Zustimmungen:
    62
    Gefällt mir. Muss wohl auch mal meine Kamera auf den nächsten Jahrmarkt mitnehmen.

    Und bei der Interpretation schließe ich mich in allen Punkten German an. Also stell dir einfach ein Copy und Paste seines Beitrages vor ;)
     
  6. elektro_heiko

    elektro_heiko Aktiver canikon

    Registriert seit:
    9. November 2008
    Beiträge:
    1.253
    Zustimmungen:
    29
    ...ganz schön bunt! :)
     
  7. .hs

    .hs canikon Legende

    Registriert seit:
    20. Juni 2008
    Beiträge:
    1.589
    Zustimmungen:
    0
  8. Bettina

    Bettina Aktiver canikon

    Registriert seit:
    31. Juli 2012
    Beiträge:
    346
    Zustimmungen:
    5
    Moin Holger,

    erstmal: WOW - krass! Und mein erster Gedanke war: totale Reizüberflutung - ich habe die Geräuschkulisse dazu quasi im Ohr gehabt. Ich selbst fühle mich an solchen Plätzen eher unwohl, eben weil alles irgendwie zu viel ist. Zu laut, zu grell, zu viel Menschengewusel, womöglich noch mit Gedrängel. Da habe ich schon beim Gedanken dran fast das P im Auge.

    Was das Bild selbst angeht, hat German (lueckge) schon all' das gesagt, was mir auch dazu einfällt (wie so oft ;) ). Also: :D !

    Ich finde die Perspektive und das Größenverhältnis der Person zum Fahrgeschäft auch genau richtig, weil das Fahrgeschäft so krass gigantisch 'rüberkommt. Und das Quadrat passt auch prima.
     
  9. massi

    massi Aktiver canikon

    Registriert seit:
    12. Juli 2008
    Beiträge:
    1.369
    Zustimmungen:
    30
    Krasse Farben und die Person im Vordergrund ist das Tüpfelchen, gefällt mir!
     
  10. Schnipschnapp

    Schnipschnapp Aktiver canikon

    Registriert seit:
    1. Mai 2012
    Beiträge:
    952
    Zustimmungen:
    5
    Vielen Dank für die Antworten.

    Ich fühle mich von den positiven Antworten geschmeichelt.


    … von den kontruktiven angespornt, es beim nächsten Mal noch besser zu machen:
    Sehe ich im Nachhinein auch so. Ich bin da offensichtlich noch zu zurückhaltend, näher ans Motiv Mensch zu gehen.
     
  11. Schnipschnapp

    Schnipschnapp Aktiver canikon

    Registriert seit:
    1. Mai 2012
    Beiträge:
    952
    Zustimmungen:
    5
    Besteht Interesse etwas über den "Hintergrund" des Bildes zu wissen?
     
  12. Bettina

    Bettina Aktiver canikon

    Registriert seit:
    31. Juli 2012
    Beiträge:
    346
    Zustimmungen:
    5
    Von meiner Seite immer!
     
  13. escho

    escho canikon Legende

    Registriert seit:
    25. Juli 2009
    Beiträge:
    4.663
    Zustimmungen:
    41
    LSD

    Edgar
     
  14. gfp

    gfp canikon Legende

    Registriert seit:
    15. Oktober 2008
    Beiträge:
    1.647
    Zustimmungen:
    7
    Hatte genau den gleichen Gedanken wie Edgar - LSD - er ist mir zuvorgekommen.*mosh*
     
  15. Schnipschnapp

    Schnipschnapp Aktiver canikon

    Registriert seit:
    1. Mai 2012
    Beiträge:
    952
    Zustimmungen:
    5
    Eigentlich war ich Bonn wegen einer anderen Sache mit der Cam unterwegs. Bier und Bratwurst geht bei mir immer - deshalb schnell über die Kirmes. Während ich darüber ärgere, dass ich ohne Stativ und Verlängerungsfilter zu einer Kirmes unterwegs bin, sehe ich den Jungen vor dem Fahrgeschäft alleine stehen und wie dem Karussell-Treiben zu sieht. Mein Gedanke war der Gegensatz zwischen dem (einsamen) Jungen und dem Spaß beim Karusselfahren. Das wird mM auch durch den Hell-Dunkel-Kontrast unterstützt. Die Verwischung des Karussel war beabsichtigt.
    Die technischen Daten sind nicht spektakulär: 1/30 bei 8,0 und Iso 800 - freihand aufgenommen.
     
  16. Bettina

    Bettina Aktiver canikon

    Registriert seit:
    31. Juli 2012
    Beiträge:
    346
    Zustimmungen:
    5
    Moin Holger,

    danke für die Ausführungen.

    Dann hast Du ja Deine Gedanken perfekt ins Bild transportiert, wie ich finde :D .
     

Diese Seite empfehlen