1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

EOS 5D Mark IV

Dieses Thema im Forum "(D)SLR Kameras und Zubehör" wurde erstellt von cheetah, 25. August 2016.

  1. cheetah

    cheetah canikon Mitglied

    Registriert seit:
    25. Januar 2009
    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    3
  2. massi

    massi Aktiver canikon

    Registriert seit:
    12. Juli 2008
    Beiträge:
    1.369
    Zustimmungen:
    30
    Hüstel, über 4k Euro, das macht die für mich als Amateur aber äußerst uninteressant.
     
  3. Dat Ei

    Dat Ei canikon Legende

    Registriert seit:
    6. August 2008
    Beiträge:
    1.631
    Zustimmungen:
    113
    Moin, moin,

    vom rein photographischen Standpunkt aus gesehen, kann ich mit den Specs leben. Da fehlt mir im Wesnetlichen nur das Schwenkdisplay, das ich gerne gehabt hätte. Andere monieren jedoch, dass nur die alten Speicherkartenschnittstellen in Kombination mit einem etwas kleinen Buffer verbaut wurden. In der Serienbildfunktion mit RAW ist nach 3s der Buffer voll und es heißt warten. Auch die WiFi-Implementierung soll etwas arg old-fashioned und umständlich sein.

    Im Video-Bereich bekommt die IVer allerdings von vielen Seiten eins auf die Mütze. 4k nur mit 30fps, dazu ein Cropfaktor von 1,75, der Weitwinkelaufnahmen unmöglich macht und ein dauerndes Objektivgewechsel provozieren wird, wenn man wechselweise filmt und photographiert. Der Codec scheint auch eher ein Tribut an die Speicherkartenhersteller zu sein. 250 GB Daten für 1h Film - heftig! Das bekommen andere mit einem Fünftel bis Sechsel hin. Hinzu kommt, dass der HDMI-Ausgang nur bis FullHD ausgeben kann, und die Schnittstellen zu Headset und Mic nur mono sein sollen.

    Naja, angesichts ihres Preises wird es die Kamera nicht leicht haben.


    Dat Ei
     
  4. Volker Arnold

    Volker Arnold canikon Legende

    Registriert seit:
    11. August 2009
    Beiträge:
    1.957
    Zustimmungen:
    62
    Ich finde auch, dass gerade fürs Filmen ein Schwenkdisplay dazugehört. Was ich gut finde ist die Möglichkeit die Tiefen besser zu bearbeiten.
     
  5. massi

    massi Aktiver canikon

    Registriert seit:
    12. Juli 2008
    Beiträge:
    1.369
    Zustimmungen:
    30
    Canon und auch Nikon werden es in Zukunft sowieso nicht leicht haben, wenn ich sehe wie die spiegellosen Kameras in den Markt drängen und die beiden Fotodinosaurier diesen Trend komplett ignorieren oder auch verschlafen, dann könnte es denen irgendwann so ergehen wie Nokia.
    Seit ich das Fuji System verwende bin ich wirklich schwer am überlegen ob ich den ganzen Canon DSLR Kram verkaufen soll, bevor er nix mehr Wert ist.;-)