1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Adventskalender: Wie würdest Du Werbung für canikon machen?

Dieses Thema im Forum "Adventskalender 2008" wurde erstellt von Piet, 15. Dezember 2008.

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Piet

    Piet Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    27. August 2006
    Beiträge:
    1.531
    Zustimmungen:
    13
    [​IMG]

    Willkommen beim großen canikon Adventskalender. Zu gewinnen gibt es heute eine original SanDisk CF-Speicherkarte mit extrem hohen Datendurchsatz für sehr hohe Schreibgeschwindigkeiten.

    Was musst Du tun um zu gewinnen?
    Antworte auf diesen Beitrag mit der Antwort auf die Frage:

    Wie würdest Du Werbung für canikon machen?

    Dinge wie „Fernsehwerbung“ oder „Anzeigenkampagne in der Bildzeitung“ fallen natürlich aus. Rahmenbedingungen: Budget max. 100,- / Zielgruppe engagierte Fotografen / Ziel: mehr nette Leute bei canikon

    Nicht vergessen: Der Hauptpreis: Die Canon EOS 5D Mark II incl Canon 24-105 L IS Objektiv für ein langes Wochenende zum Ausprobieren – incl. Versand und Versicherung! Wie Ihr da rankommt? Jeder, der während der gesamten Vorweihnachtszeit (01.12. - 24.12. Mittags) ein Review auf unserem Foto-Review-Portal (http://reviews.canikon.de) schreibt, und sein eigenes Foto-Equipment dort bewertet, nimmt automatisch an der Verlosung des Hauptpreises (dem EOS 5D Mk II Wochenende) teil. Dieser Preis wird über den AC-Foto-Rentservice angeboten (http://www.ac-foto.com/rent).

    Es gelten natürlich die Regeln, siehe: http://www.canikon.de/showthread.php?t=4181
     

    Anhänge:

  2. outtake

    outtake Aktiver canikon

    Registriert seit:
    6. Juli 2008
    Beiträge:
    742
    Zustimmungen:
    0
    Na ja gut...

    Ein kleines Werbebanner vielleicht:

    Eine detalierte Darstellung gibs jetzt hier aber nicht... *Angel*

    - Zank im Fotoforum mit den üblichen Folgen...
    - Unschärfeblende
    - Schrift: Es geht auch anders...
    - Logo CANIKON faded ein..

    Das plaziert man dann via AffilateProgramm - da könnt ihr nämlich nix für, wenn die das da platzieren - im blauen und im grünen und im gelben... 8)

    Grüße
    Giorgio
     
  3. Carsten

    Carsten Moderator

    Registriert seit:
    2. Juli 2008
    Beiträge:
    4.862
    Zustimmungen:
    0
    Visitenkarten

    Ich hab lange überlegt... aber das wäre eine Idee:

    Als ich die Tasche von Euch bekommen habe, war auch ein Anschreiben dabei. Mit Aufkleber und eben den Visitenkarten von Euch beiden Mark und Piet.

    Nun ist es Quatsch für jedes Forenmitglied Visitenkarten zu drucken, das sprengt die Kosten, aber wenn Ihr ein Template zur Verfügung stellt das wir nutzen können würde ich mir die Karten schon drucken lassen. Wie oft macht man ein Foto und wird gefragt wo man die findet. Immo gebe ich meine Firmenvisitenkarte ab (eher Suboptimal) So könnte man auf die eine Seite der Karte seinen eignen Krempel machen, auf die andere Seite das Canikon Logo.

    Vielleicht habt ihr eine Druckerei in der wir dann (ggf. mit 1-2 Euro gesponserte) Karten bestellen können die auf der Rückseite schon das Canikon Logo und Webadresse dauf haben.

    Für mich eine Überlegung wert. Die Karten kann man dann ebenfalls auf Events an weitere Fotografen verteilen. Am Sonntag z.B. waren genug Zielpersonen da.

    Gruß
    Carsten

    P.S. reine Canikon Visitenkarten zur Verteilung an (Hobby-)Fotografen bei Events wäre auch denkbar.

    P.P.S. noch ne Idee:
    Macht doch mal Canikon Schlüsselanhänger.... den würde ich sogar an die Fototasche (aussen) machen. Wenn ihr die mit ein paar Cent sponsort noch viel besser!
     
  4. Anonym036

    Anonym036 Guest

    Suchmaschinenoptimierung

    Das Forum benötigt eine Suchmaschinenoptimierung. Weder unter Canon Forum noch unter Nikon Forum ist das Canikon über Google auf den ersten Suchergebnisseiten auffindbar.

    Für die zur Verfügung gestellten € 100 würde ich zunächst mit vBSEO ein Addon für die Forensoftware kaufen und mich um die Onpage-Optimierung kümmern.

    Auf der Startseite und deutlich sichtbar auf der Foren-Übersichtsseite sollten die vermutlich wichtigsten Keywords stehen: Canon Forum - Nikon Forum - Fotografie Forum für Fotografen mit Canon Kamera oder Nikon Kamera. Auf der Startseite des Portals sollte ein optimierter Text stehen in dem Sinn und Zweck des Forums beschrieben werden unter Verwendung der wichtigsten Schlüsselworte, unter denen das Forum gefunden werden soll.

    Links die auf das Forum zeigen, kommen überwiegend aus Blogs in denen nofollow gesetzt ist. Ich könnte mir vorstellen, dass viele Fotografen hier vielleicht Lust hätten, auf ihren Galerieseiten einen Link auf das Canikon zu setzen - hier könnte intern eine Site erstellt und verlinkt werden auf der die Verlinkungsmöglichkeiten, z.B. mit Buttons oder Textlinks, vorbereitet werden. Einträge in Webkataloge mit Schwerpunkt auf Fotografie können auch hilfreich sein.

    Also: viel Arbeit aber am Ende des kommenden Jahres könnte das Canikon damit schon wesentlich besser aussehen und gefunden werden, wenn neue Canonisten oder Nikonianer ein Forum suchen.
     
  5. Whitesnake

    Whitesnake Guest

    Also: Ich würde Canikon an sich an die Börse bringen und dort die Hundert Euro mal anlegen.
    Da sich das Geld binnen kürzester Zeit vervielfachen dürfte, könnte man dann eine großangelegte Werbekampagne starten, die NICHT die Bild-Zeitung beinhaltet. Diese würde diverse namhaften Foren wie zB dpreview, dforum, etc. beinhalten. Wichtig dabei wäre die Message:

    "Gepflegter Gesprächston und schöne Bilder müssen sich nicht ausschließen.
    Canikon - das Forum für Menschen, deren fotografisches Herz noch am richtigen Fleck sitzt."

    Reicht das? :confused:
     
  6. Anonym031

    Anonym031 Guest

    Autoaufkleber wären nicht schlecht. Aber die beste Werbung für mich ist immer noch wenn man sich persönlich trifft und gemeinsam fotografieren geht. Das macht einfach Spass, und gut aufgelegte Canikoner ziehen andere wiederum an.
     
  7. Mark

    Mark Administrator

    Registriert seit:
    27. August 2006
    Beiträge:
    6.041
    Zustimmungen:
    1
    Uiii - 7:49 und schon soo viele gute Ideen. Respekt!!! Ihr seid echt gut (sagt ein Berufs-Marketer!).

    Nur noch zu Eurer Information: Piet und ich werden natürlich jeder (ernst gemeinten) Idee nachgehen, und die Realisierung prüfen. Die Verlosung machen wir natürlich trotzdem im Losverfahren!
     
  8. Basti72

    Basti72 Neuer canikon

    Registriert seit:
    2. Dezember 2008
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Hmmmmm, grübel ...

    Ah ich hab's: Einen Firmwareupdate bei Canon und Nikon-Cams, durch welchen das Canikon-Logo als Wasserzeichen in jedes Foto eingefügt wird. Am besten gleich in die Raw's ... Vielleicht brauchts dann gar kein Firmwareupdate ... dann wärs' besser, das Canikon-Logo irgendwie gleich in den Sensor zu fräsen ... 8)
     
  9. MobyundCo

    MobyundCo canikon Legende

    Registriert seit:
    11. Februar 2008
    Beiträge:
    1.835
    Zustimmungen:
    0
    ... mist... 8:22 - und 2 von meinen "Ideen" schon "weg" *grumpf* >:D

    Also... "neu" denken... *grübel*

    Foto-Workshops online... und das ganze... bezahlbar... also sozusagen "interaktive Tutorials"

    ... es gibt doch Fernstudium... sogar für Malen und so... sowas für Fotografie... online... "geschützter" Bereich für die Teilnehmenden... Aufgaben, die "umgesetzt" werden müssen... verbunden mit der Mund-zu-Mund-Propaganda, der google-Optimierung, den Visitenkarten und den Schlüsselbändern... läuft das sicher :D LOL

    Ansonsten: der Shop, bzw. die T-Shirts funktionieren im Sommer gut... bin schon öfter drauf angesprochen worden... ;D
     
  10. CarstenB

    CarstenB Moderator

    Registriert seit:
    22. März 2008
    Beiträge:
    2.859
    Zustimmungen:
    0
    Ich würde zu Andreas Meyer (FC-Scheffe) fahren und mit ihm wetten:
    "Ich wette mit Dir, das Du es nicht schaffst, 2000 FC-Mitglieder zu mobilisieren, sich bei Canikon zu registrieren. Wenn Du es schaffst, kriegst Du 100 Euro. Wenn Du es nicht schaffst, musst Du 1 Jahr lang ein Canikon-Banner auf den Startseiten aller 5 FCs einblenden".
    Sollten die 100 Euro übrig bleiben, wovon ich ausgehe, würde ich davon unseren Admins Herztabletten sponsern, weil so oder so hier die Luzi abgehen würde :D
     
  11. PeterO.

    PeterO. canikon Legende

    Registriert seit:
    21. Juni 2008
    Beiträge:
    3.935
    Zustimmungen:
    0
    Moin,

    weitere, konkrete Aktionen fallen mir momentan nicht ein, aber ich bin auch kein Werbefachmann (für diese Dinge habe ich geheiratet ;D). Ich habe mir aber mal so ein paar grundsätzliche Gedanken gemacht.

    Erste Frage, wo stehen wir momentan mit Canikon und seinen Mitgliedern.

    Wenn ich mir die Benutzerliste anschaue, dann haben wir mehr als 1300 registrierte Nutzer,
    davon haben über 500 min. einen Beitrag geleistet,
    ca. 270 haben mehr als 10 Beiträge und
    ca. 150 mehr als 50 Beiträge.

    Da sind also 800 passive Mitglieder ohne irgendeinen Beitrag im Forum und da sehe ich Potential, das man aktivieren könnte.

    Die E-Mail Adressen dieser Mitglieder, eventuell auch noch Interessensgebiete und Wohnort, sind bekannt, man kann sie also direkt per E-mail ansprechen - fragt sich bloß, Wie? Hier sind doch einige Marketing- und Werbeexperten unterwegs, die sich damit auskennen sollten.

    Aktionen, wie momentan der Adventskalender, haben offensichtlich den Einen oder Anderen aus seinem passiven Dasein hervorgelockt.

    Auch die Mund- zu Mundpropaganda hat viele neue Mitglieder aus anderen Foren zu Canikon geführt, also scheint auch dass ein probates Mittel zu sein, neue Mitglieder zu werben.
    Aufmerksamkeit kann man natürlich mit Werbemitteln wie Aufklebern, Links auf Internetseiten - beispielsweise auch auf den Seiten der Werbepartner usw. erzeugen.

    Im Raum Hannover/Braunschweig/Hameln/Weserbergland gibt es beispielsweise noch kein regionales Canikon UT, aber schon eine Reihe registrierter Mitglieder, von denen die meisten hier wenig aktiv sind. Man könnte also auch die Ausrichtung von UTs auf die ein oder andere Weise unterstützen.

    Das war's erstmal und es reicht hoffentlich zur Teilnahme ;).
     
  12. falcor

    falcor Aktiver canikon

    Registriert seit:
    17. November 2008
    Beiträge:
    708
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    also ich würde bei diversen Fotoanbieter (auch Fotomagazine usw.) nachfragen ob man die Canikon Seite verlinken kann.
    Desweiteren es gibt soviele private Homepages hier im Forum die können doch auch die Seite verlinken. Ich habe schon viele Seiten angeschaut aber die wenigsten haben einen Link zu Canikon.
    Ich würde gerne verlinken aber meine Seite ist noch in arbeit.

    p.s. die Anregungen von Carsten (KleinerMuck) vor allem den Schlüsselanhänger find ich super. auch den Aufkleber von Volker Arnold.
     
    #12 falcor, 16. Dezember 2008
    Zuletzt bearbeitet: 16. Dezember 2008
  13. Vito

    Vito Aktiver canikon

    Registriert seit:
    30. Juni 2008
    Beiträge:
    1.069
    Zustimmungen:
    0
    *hm*

    Ich finde es äußerst schwierig, bei den knappen Angaben zur Zielsetzung und dem noch knapperem Budget einen vernünftigen Rat zu geben bzw. Vorschlag zu machen.

    An erster Stelle sollte halt die Zielsetzung stehen: Welche potentiellen user will ich ansprechen und womit könnte ich sie überzeugen, sich hier anzumelden?

    Es gibt mehr und mehr Fotoforen und bisher ist es die immer wiederkehrende Geschichte, dass diese mit der Zeit und durch wachsende Mitgliederzahlen "verwässern". D.h. es gibt (natürlich) mehr und mehr Anfänger, die teilweise die immer gleichen Fragen stellen und die Folge davon ist, dass es für erfahrenere Mitglieder zunehmend langweilig wird.

    Der andere Aspekt ist der, dass es user gibt, die solche Foren wie "canikon" als rein virtuellen Treffpunkt sehen, auf welchem sie sich über fotoechnische Fragen und alles was in weiterem Sinne dazu gehört austauschen möchten. Andere sehen so ein Forum als erweitertes Wohnzimmer und wollen hier alles mögliche machen und sich austauschen. Wieder andere wollen sich auch über das "virtuelle" hinaus treffen und kennen lernen. Die Frage also: In welche Richtung soll das wachstum gehen?

    Aus den paar von mir hingeworfenen Denkansätzen resultiert also mein Vorschlag:
    Für die 100 Euro sollten sich Piet und Mark und ??? zu einem netten Abendessen treffen und einige der o.g. Fragen klären - dann kann man weiter sehen:)

    Viele Grüße
    Stefan
     
  14. 5d-toni

    5d-toni canikon Legende

    Registriert seit:
    24. August 2008
    Beiträge:
    1.837
    Zustimmungen:
    0
    Das Statement von Stefan kann ich unterschreiben.
    Darüber hinaus gebe ich zu bedenken: Seit Ende August bin ich bei Canikon dabei, seit diesem Zeitpunkt ist die Zahl der Mitglieder etwa um die Hälfte gewachsen. Deshalb die Frage: Braucht Canikon überhaupt Werbung?
     
  15. Carsten

    Carsten Moderator

    Registriert seit:
    2. Juli 2008
    Beiträge:
    4.862
    Zustimmungen:
    0
    Den Aufkleber gibt es doch schon.. auf mein Auto ziert hinten ein dezenter grauer "canikon.de" Aufkleber auf dem schwarzen (ok im Moment total verdreckten) Lack.
     
  16. zoz

    zoz Moderator

    Registriert seit:
    28. Juni 2008
    Beiträge:
    5.795
    Zustimmungen:
    20
    Eine ganz wichtige Frage wäre für mich:
    Warum wollt Ihr überhaupt für Canikon werben?
    Ich glaube nicht dass ein beschleunigtes Wachstum dem Forum gut bekommen wird...

    Also gebt das Geld lieber für interne Mitgliedermotivation aus:
    Preise für die beste Produktreview oder das schönste Tutorial.

    Qualitative Inhalte im Forum werden langfristig mehr bringen als irgendwo extern "Werbung" zu schalten.
     
    #16 zoz, 16. Dezember 2008
    Zuletzt bearbeitet: 16. Dezember 2008
  17. Carsten

    Carsten Moderator

    Registriert seit:
    2. Juli 2008
    Beiträge:
    4.862
    Zustimmungen:
    0
    Die Frage ist berechtigt. Die andere Frage ist ob Mark und Piet denn monitäres Interesse an einem Wachstum des Forums haben (Money by Pageimpressions, etc). Wenn das so ist (was ich nicht glaube, da die beiden ja nur ihre Kosten decken wollen), macht es Sinn massiv Werbung fürs Canikon zu machen.

    Werbung ist gut, aber nur wenn sie positive Hintergründe hat, also die Qualität der Unterhaltungen im Schnitt durch kompetente (schreibende) Mitglieder zu fördern. Somit würde das canikon wie eine Firma gesund weiterwachsen.

    Ich finde die größe nebenbei gesagt sehr gut... wir können hin und wieder nette (aktive) Leute hier begrüßen, der Kreis der Leute ist überschaubar und die Posts gehen nicht in einem riesigen Aufkommen an neuen Beiträgen unter. Ich lese gerne hier, aber schon heute schaffe ich das selten zu jedem Interessanten Thema etwas zu sagen, auch wenn ich es gerne würde. (Grade bei den Bildkritiken)

    Gruß
    Carsten
     
  18. Mark

    Mark Administrator

    Registriert seit:
    27. August 2006
    Beiträge:
    6.041
    Zustimmungen:
    1
    Aus unserer Sicht eine klasse Idee - und auch das ist es, was wir hier allgemein mit "Werbung" meinen. Also auch das "Halten und Motivieren" von Usern ist für uns durchaus Werbung! Deshalb ja auch unser Adventskalender...

    Ach übrigens für diejenigen, die es noch nicht wissen:


    Ein Schlüsselband ist bereits hier verfügbar.

    Und auch Aufkleber gibt es bereits (hier)
     
  19. Carsten

    Carsten Moderator

    Registriert seit:
    2. Juli 2008
    Beiträge:
    4.862
    Zustimmungen:
    0
    Joar ich meinte eher einen Schlüsselanhänger mit dem Logo den man so wunderbar an die Reissverschlüsse der Tasche machen kann. Ich mag diese Schlüsselbänder nicht wirklich, auch wenn viele da mit herumlaufen, hängen die Dinger einem doch ständig im Weg herum. Ich denke viele hier mögen das understatement, und da trifft so ein Anhänger, genauso wie ein dezenter Aufkleber auf dem Auto es viel besser.

    Carsten
     
  20. Mark

    Mark Administrator

    Registriert seit:
    27. August 2006
    Beiträge:
    6.041
    Zustimmungen:
    1
    Japp, verstanden, wir suchen mal!!
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.