1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

6-Tage-Rennen-Berlin

Dieses Thema im Forum "Sport" wurde erstellt von elektro_heiko, 31. Januar 2015.

  1. elektro_heiko

    elektro_heiko Aktiver canikon

    Registriert seit:
    9. November 2008
    Beiträge:
    1.369
    Zustimmungen:
    66
    Eingeladen von einem Sponsor zu einem der wohl attraktivsten Indoor Radsport Events, dem 6-Tage-Rennen im Berliner Velodrom ( http://www.sechstagerennen-berlin.de/ ) konnte ich es mir
    nicht verkneifen, trotz überhaupt keiner Fotoerfahrung in diesem Metier, meine Kamera mitzunehmen. Da es eh nur mehr aus Spass war, kamen in die Fototasche nur 50 und 100mm Festbrennweite
    und kein Blitz, blitzen dachte ich tut man nicht um die Fahrer nicht zu verwirren, aber alle offiziellen haben dann doch um die Wette geblitzt wie die irren. Ich hatte im Gegenzug nur Offenblende 2,8
    und ISO1600 zur Verfügung, funktioniert aber auch einigermaßen. Nach dem ersten Rundgang zur Orientierung, dem obligatorischen Smalltalk mit dem Sponsor inklusive der dazu gehörenden
    Kaltgetränke, hab ich mir dann zum Finale im Innenoval einen Platz direkt an der ,,Volleyballnetzabsperrung" gesucht, das Objektiv passt gerade durch die Maschen, also alles klar! Nur das die Jungs
    verdammt schnell sind, habe ich so nicht einkalkuliert. Aber seht selbst:
     

    Anhänge:

  2. Oliver78

    Oliver78 Moderator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    14. Januar 2010
    Beiträge:
    2.680
    Zustimmungen:
    111
    Na, also für das erste mal sind die doch mehr als zeigenswert. Die Geschwindigkeit kann man sich bei deinen Mitziehern gut vorstellen. Und wenn man dann noch einen so tollen Platz im Innenoval bekommt, wäre es geradezu fahrlässig gewesen, die Kamera nicht mitzunehmen ;)
     
  3. escho

    escho canikon Legende

    Registriert seit:
    25. Juli 2009
    Beiträge:
    4.688
    Zustimmungen:
    62
    Radrennen zu fotografieren ist gar nicht so einfach. Das merk ich jedes Jahr beim Triathlon. Schöne Ergebnisse, Heiko
    Edgar
     
  4. lueckge

    lueckge canikon Legende

    Registriert seit:
    16. April 2009
    Beiträge:
    1.741
    Zustimmungen:
    100
    Na hör mal!
    Vor allem die Mitzieher bei den einzelnen Fahrer sehen doch super aus :D
     
  5. massi

    massi Aktiver canikon

    Registriert seit:
    12. Juli 2008
    Beiträge:
    1.371
    Zustimmungen:
    30
    Das haste doch prima hinbekommen, wer schonmal versucht hat schnelle Objekte zu photographieren weiß wie schwer das ist und da gibt's bei Deinen Photos wenig zu meckern und da es die ersten Sportaufnahmen Deinerseits sind gibt's da gar nichts zu meckern.:)
     
  6. Schnipschnapp

    Schnipschnapp Aktiver canikon

    Registriert seit:
    1. Mai 2012
    Beiträge:
    952
    Zustimmungen:
    5
    Schöne Fotos, ich fand auch deine Ausführungen dazu sehr hilfreich.
    DAnke und Gruß
    Holger
     
  7. Bettina

    Bettina Aktiver canikon

    Registriert seit:
    31. Juli 2012
    Beiträge:
    346
    Zustimmungen:
    5
    Moin Heiko,

    also ich vermisse nichts an den Bildern, ist doch 'ne saubere Arbeit :D !

    Und auf den beiden Übersichtsbildern kommt eine tolle (Licht-)Stimmung 'rüber.
     
  8. Mrs. Santa

    Mrs. Santa Aktiver canikon

    Registriert seit:
    14. Juni 2009
    Beiträge:
    407
    Zustimmungen:
    0
    Da gibt es doch nix zu meckern, Heiko. Die Aufnahmen sind doch klasse geworden.
     
  9. mdpeter

    mdpeter Aktiver canikon

    Registriert seit:
    19. Dezember 2008
    Beiträge:
    894
    Zustimmungen:
    1
    Schließe mich da einfach mal. Mir gefällt es auch sehr gut.
     
  10. elektro_heiko

    elektro_heiko Aktiver canikon

    Registriert seit:
    9. November 2008
    Beiträge:
    1.369
    Zustimmungen:
    66
    Vielen Dank Euch für die positiven Antworten, freut mich.
    Vielleicht darf ich ja im nächsten Jahr wieder ...
     
  11. MadDog J

    MadDog J Live Performance Artist

    Registriert seit:
    29. September 2006
    Beiträge:
    2.490
    Zustimmungen:
    33
    Merci und Klasse!
    ja, es gibt Sportjournalisten mit entsprechendem Besteck, die würden hier und da, ach Quark, jeder weiß ja selbst, was geht und was nicht, stell Dein Licht nicht unter den Scheffel :)

    von Herzen gönn ich Dir die Erfahrung im Mittelkreis dieser Kult-Veranstaltung ... hoffe es hat wirklich laut Spaß gemacht
    cheers Mad