1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Forenregeln

canikon Forenregeln

GRUNDSÄTZLICHES

Die Registrierung und Benutzung dieses Forums ist kostenlos!

Umgangsform
Übliche Anredeform im Forum ist die "Du" - Form. Alle angemeldeten Benutzer reden sich mit "Du" und ihrem Benutzernamen an.

Benutzername / Avatar
Bitte achtet bei der Wahl des Benutzernamens und eines gewählten Avatarbildes darauf, dass kein gültiges Recht (Markenschutz!) verletzt wird. Im Zweifel behalten sich die Betreiber des Forums eine Sperrung bis zur Änderung des Benutzernamens vor.
Bitte auch bei der Nutzung von Avataren und Benutzernamen darauf achten, dass keinerlei Rechte Dritter verletzt werden. Die Betreiber behalten sich daher ein Löschen von Avataren oder ein Ändern von Benutzernamen vor, wenn der Verdacht des Verstosses gegen ein Recht Dritter vorliegt.

Den Administratoren und Moderatoren des canikon Forums ist es - obwohl eine permanente Beobachtung des Forums erfolgt - leider unmöglich, alle unerwünschten Beiträge/Nachrichten von diesem Forum fernzuhalten. Weiterhin ist es für uns nicht möglich, alle Beiträge/Nachrichten zu lesen und auf ihren Inhalt zu überprüfen. Alle Beiträge/Nachrichten drücken die Ansichten des Autors aus. Die Betreiber des canikon Forums (die Kujath Mark und Handtke Peter gbr) und dessen Webseiten können nicht für den Inhalt jedes Beitrags verantwortlich gemacht werden.

Durch die alleinige Nutzung des Forums (Gäste!) und die Annahme der Regeln bei der Registrierung (registrierte Nutzer!) wird garantiert, dass Sie keine Nachrichten schreiben, die obszön, vulgär, sexuell orientiert, abscheulich oder bedrohlich sind oder sonst gegen ein Gesetz verstoßen würden. Weiterhin untersagt ist jegliche Form von "Spam", oder Verweise auf Spamseiten. Alle Threads mit entsprechendem Inhalt werden bei entdecken sofort gelöscht und der Urheber des Beitrags nach Name und IP- Adresse gebannt, so dass weder der Benutzer, noch ein anderer Benutzer von dessen Computer eine neue Benutzerkennung anlegen kann.

Die Betreiber des canikon Forums haben das Recht, Themen und Beiträge zu löschen, zu bearbeiten, zu verschieben oder zu schließen.

NUTZUNG DES FORUMS

Schreiben von Beiträgen
Beim Schreiben von Beiträgen sollte der Ersteller immer beachten, dass die von ihm erstellten Beiträge öffentlich im Internet verfüg- und lesbar sind. Einmal geschriebene Beiträge lassen sich nach Ablauf von einigen Minuten weder löschen, noch editieren.

Löschen von Beiträgen
Um zu vermeiden, dass einzelne Benutzer im Nachhinein eine Diskussion "zerreissen", ist es dem einzelnen Benutzer nach wenigen Minuten nicht mehr möglich Beiträge zu löschen - auch die eigenen nicht. Das Editieren der eigenen Beiträge ist nur für eine begrenzte Zeit nach dem Erstellen möglich, beispielsweise zum Beheben von Rechtschreibfehlern.
Bitte vergesst nicht, dass diese Forum auch ein Nachschlagewerk für die Mitglieder ist und aus dem Zusammenhang gerissene Diskussionen und Themen sonst keinen Sinn mehr ergeben. Eure Meinung zählt und sie ist uns allen wichtig. Ein solches Vorgehen ist in unseren Augen für die Gemeinschaft nicht dienlich.
Das Löschen von einzelnen Beiträgen kann von Administratoren oder Moderatoren auf Wunsch per PN oder eMail erfolgen.

Das Löschen von Bildern und Anhängen in Diskussionsthreads ist ausdrücklich nicht erwünscht, da durch die Löschung oftmals komplette Diskussionsstränge verfremdet oder zerstört werden.

Diskussionen
Ein Forum ist dazu da, Diskussionen zu führen. Dabei kommt es zwangsläufig auch einmal zu gegenläufigen Meinungen oder Ansichten. Das ist auch gut so, und absolut gewollt. Dazu gehört auch, dass man Kritik bekommen kann. Positiv und negativ.
Im Gegensatz zu einer echten Diskussion ist es nicht möglich, Beiträge zu "betonen" - also bitte besonders auf die Wortwahl achten. Auch hier gilt: Tritt ein Benutzer aggressiv oder mit unpassender Wortwahl auf, so behalten sich die Administratoren / Moderatoren entsprechende Reaktionen vor, die von der PN über die Verwarnung bis zur Sperre eines Benutzers reichen können.

Beleidigungen von Benutzern führen zu einer sofortigen Verwarnung. In schweren Fällen behalten sich die Forenbetreiber auch eine Sperrung / Löschung des Verusrsachers vor.

Bitte Smilies bewusst und in Maßen einsetzen
Humor und Spass gehören dazu, Boshaftigkeit und Zynismus sind fehl am Platz

Probleme / Konflikte mit anderen Benutzern
Wenn es ein Problem gibt, dann kann man darüber reden. Bitte immer beachten, dass die von Euch geführten Diskussionen öffentlich und nicht Löschbar sind. Daher möchten wir Euch bitten, in Konfliktfällen den Weg über PN (Private Nachrichten) oder email einem öffentlichen Streit bei Bedarf vorzuziehen. Die Administratoren / Moderatoren behalten sich alle Rechte vor, in einen Konflikt einzugreifen. Sei es durch die Schaffung von Regeln, das Löschen von Beiträgen oder Themen, oder sogar das Löschen oder Sperren von Benutzern.

Beleidigungen oder Angriffe anderer Nutzer werden bei canikon.de / canikon.com nicht geduldet. Ein Benutzer, der einen anderen persönlich angreift, oder beleidigt wird verwarnt. Die Forenleitung behält sich in solchen Fällen weitere Schritte wie eine temporäre Sperrung, eine unbefristete Sperrung oder gar die Löschung des entsprechenden Benutzers vor.

Missbrauch des Forums
Wer dieses Forum missbräuchlich verwendet - sei es durch SPAM, Werbung, mutwilliges oder sinnloses Posten, unerwünschte oder nicht angebrachte Inhalte, Drohungen oder andere verbale Attacken gegen andere, wird verwarnt. Die Forenleitung behält sich in solchen Fällen weitere Schritte wie eine temporäre Sperrung, eine unbefristete Sperrung oder gar die Löschung des entsprechenden Benutzers vor.

EINSTELLEN VON BILDERN
canikon ist ein öffentliches Forum (auch wenn nur angemeldete Benutzer die Anlagen anschauen können gilt dieses!), deshalb müssen wir uns an ein paar Regeln halten.

1.) Alle auf canikon und im Forum dargestellten Bilder obliegen den Nutzungsrechten der jeweiligen Besitzer. Eine Weiterverwendung ist nicht gestattet. Die genannten Marken obliegen den Nutzungsrechten und Markenrechten der jeweiligen Unternehmen.

2.) Mit jedem von Euch eingestellten Bild bestätigt Ihr, dass alle Bildrechte beim Fotografen (also bei Ihnen!) liegen, und Ihr auch die Ersteller der Bilder seid, bzw. nachweislich das Recht zur Veröffentlichung habt, welches Ihr im Bedarfsfall auch vorweisen könnt.

3.) Alle von Euch abgelichteten Personen über 18 Jahre haben einer Veröffentlichung und Nutzung explizit zugestimmt. Bei Personen unter 18 Jahren muss ein Erziehungsberechtigter dieses Recht erteilt haben.

4.) Akt-Fotografien einzustellen ist definitiv erlaubt und auch gewünscht. Es gelten hier besonders die o.g. Grundsätze. Des weiteren möchten wir explizit auf den Unterschied zwischen Aktbildern und Nacktbildern hinweisen. Oder kurz: "Akt" ja - "Nackt" nein. Das Zeigen von primären Geschlechtsteilen auf Bildern machen diese aus unserer Sicht zu Erotik / Pornografie und sind daher bei canikon.de / canikon.com nicht erwünscht. Ein klares "Nein" gilt natürlich Erotik, Pornografie etc. - das hat hier in einem Fotografie-Forum nichts verloren.

5.) Die Moderatoren des Forums behalten sich jederzeit ein Löschen von Bildern oder Beiträgen vor, bei denen ein Verdacht auf den Verstoss einer der Regeln oder evtl anderer Grundsätze oder Gesetzeslagen vorliegt

6.) Eine Verlinkung von externen Seiten auf bei canikon.de / canikon.com eingestellte Bilder (Forum und / oder Galerie) via direktem Link ist in bestimmten Foren nicht erlaubt.

BILDERKRITIKEN
Ein Forum ist dazu da, Diskussionen zu führen. Dabei kommt es zwangsläufig auch einmal zu gegenläufigen Meinungen oder Ansichten. Das ist auch gut so, und absolut gewollt. Dazu gehört auch, dass man Kritik bekommen kann. Positiv und negativ.

Das Forum ist nicht nur dafür da, Lob für die eigenen Bilder von allen Benutzern zu bekommen, sondern auch Bilderkritiken zu bekommen. Keiner von uns ist der perfekte Fotograf, und jedem Benutzer ist es vorbehalten, sich eine eigene Meinung zu Bildern zu schaffen, und diese auch im Beitrag zu äussern.
Wir können alle voneinander lernen - andere Meinungen, und Benutzer, die Beiträge und Bilder nicht gut empfinden sind dazu hilfreich und gewollt.
Wer nicht kritikfähig ist, oder sich seiner Meinung nach nicht mehr verbessern kann, oder sich für unfehlbar hält, sollte besser auch keine Bilder zur Diskussion stellen.

Im Gegensatz zu einer echten Diskussion ist es nicht möglich, Beiträge zu "betonen" - also bitte besonders auf die Wortwahl achten. Auch hier gilt: Tritt ein Benutzer aggressiv oder mit unpassender Wortwahl auf, so behalten sich die Administratoren / Moderatoren entsprechende Reaktionen vor, die von der PN über die Verwarnung bis zur Sperre eines Benutzers reichen können.

ANGEBOTE / DIENSTLEISTUNGEN VON MITGLIEDERN

Fotokurse / Reisen und deren Gebühren
WENN ein MITGLIED von canikon etwas anbietet, das unserem gemeinsamen Hobby dienlich ist, UND NICHT einer gewerblichen Tätigkeit dient, dann kann er das tun.

Bedingung ist das Motiv "Hobby / Fotografie" im Ehrenamt bei Kostendeckung und nicht "Bereicherung" / "Gewerbebetrieb".
Ein Foto-Workshop geht also voll in Ordnung. Der geforderte Beitrag muss dem Decken der anfallenden Kosten dienen.

Gewerbliche Angebote werden von den Administratoren / Moderatoren bei Bedarf kommentarlos und sofort gelöscht, der Autor wird verwarnt, bei grober Zuwiderhandlung oder Wiederholung gesperrt.

GEWERBLICHE ANGEBOTE Bitte kontaktieren Sie für gewerbliche Angebote und Werbeschaltungen die Betreiber des Forums (siehe Impressum).

MARKTPLATZ

Kaufen / Verkaufen im Marktplatz
Benutzer, die mindestens 5 Beiträge im Forum erstellt haben, können den Marktplatz benutzen. WENN ein MITGLIED von canikon.de / canikon.com etwas anbietet, das unserem gemeinsamen Hobby dienlich ist, UND NICHT einer gewerblichen Tätigkeit dient, dann kann er das auf dem "Marktplatz" tun. "Gewerblich" verstehen wir im Sinne des "Handel treiben's". Gewerbliche Angebote werden von den Administratoren / Moderatoren bei Bedarf kommentarlos und sofort gelöscht, der Autor wird verwarnt, bei grober Zuwiderhandlung oder Wiederholung gesperrt.

Der Marktplatz dient ausschliesslich dem privaten Kauf / Verkauf von Fotografie - relevanten Gebrauchtartikeln. Gebrauchtartikel im Verkauf von privat an privat werden grundsätzlich ohne Gewährleistung und Umtausch angeboten.

Weitere Tipps für einen Reibungslosen Kauf / Verkauf:
Achte bitte auf einen aussagekräftigen Titel. Das hilft dem Käufer/Verkäufer. Tauscht die Daten aus um Betrug auszuschließen. Es bietet sich zudem an, vor Kauf/Verkauf zu recherchieren und ein Telefonat zu führen.
Zieht die Nachnahme als präferierte Versandform vor.

Links auf Online-Auktionen oder auf Angebote auf Drittseiten sind nicht erlaubt. Moderatoren und Administratoren behalten sich das Recht vor, solche Beiträge direkt zu löschen. Bei Wiederholung haben die Adminnistratoren / Moderatoren das Recht, Benutzer zu verwarnen oder zu sperren.

Aus Datenschutzgründen kann und darf canikon.de / canikon.com keine personenbezogenen der Benutzer herausgeben. Das gilt natürlich auch im Bereich Marktplatz, und auch im Falle einer gescheiterten Transaktion.

Haftet canikon für etwaiges?
Ein klares nein. Der Kauf/Verkauf von hier angebotenen Waren ist einzig eure Sache. Wir stellen nur die Plattform bereit. canikon.de / canikon.com übernimmt auch in keinster weise eine Gewähr für die Seriosität der Angebote und der Waren.

REVIEWS IM BEREICH EQUIPMENT

Der Bereich Equipment stellt einen Querschnitt aktueller Produkte rund um die Fotografie dar.

Schreiben von Reviews
Durch click auf "Produkt bewerten" kann jeder Benutzer die angelegten Produkte mit seinen eigenen Erfahrungen bewerten. Hierbei ist darauf zu achten, dass die Bewertung nachvollziehbar und realistisch ist. Der Bereich ist ausdrücklich nicht dazu gedacht, bestimmte Produkte bestimmter Hersteller auf unsachgemässe art und Weise zu verunglimpfen. Sollte der Verdacht darauf bestehen, behalten sich die Betreiber des Forums eine Löschung der Produktkritiken vor.

Produkt nicht vorhanden
Wir können nicht alle Produkte aus der Fotografie in unserer Datenbank haben - wir bitten darum um Verständnis. Ist nun gerade Ihr Produkt nicht in unserer Datenbank, so genügt eine Mail an die Administratoren oder Moderatoren, und wir erstellen das Produkt für Sie.

ALLGEMEINES

Datenverarbeitung auf der Internetseite www.canikon und deren Unterseiten

www.canikon.de erhebt und speichert automatisch in seinen Server Log Files Informationen, die Ihr Browser an uns übermittelt. Dies sind: Browsertyp/ -version, verwendetes Betriebssystem, Referrer URL (die zuvor besuchte Seite), Hostname des zugreifenden Rechners (IP Adresse), Uhrzeit der Serveranfrage. Diese Daten sind nicht bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen, die Daten werden zudem nach einer statistischen Auswertung gelöscht.

Cookies
Die Internetseiten verwenden an mehreren Stellen so genannte Cookies. Sie dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Facebook-Plugins (Like-Button)
Auf unseren Seiten sind Plugins des sozialen Netzwerks Facebook, 1601 South California Avenue, Palo Alto, CA 94304, USA integriert. Die Facebook-Plugins erkennen Sie an dem Facebook-Logo oder dem "Like-Button" ("Gefällt mir") auf unserer Seite. Eine Übersicht über die Facebook-Plugins finden Sie hier: http://developers.facebook.com/docs/plugins/. Wenn Sie unsere Seiten besuchen, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie den Facebook "Like-Button" anklicken während Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von facebook unter http://de-de.facebook.com/policy.php

Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Facebook-Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook-Benutzerkonto aus.

Quellverweis: Disclaimer eRecht24, Facebook-Disclaimer von eRecht24

Datenschutzerklärung
Siehe bitte hierzu Datenschutzerklärung

LÖSCHEN EINES ACCOUNTS:
Möchte ein User nicht mehr an unserem Forum teilhaben, so ist jederzeit per PN oder eMail an einen der Administratoren oder Moderatoren möglich (Kontaktadresse: piet@canikon.de). Fortan werden seine alten Beiträge anonymisiert weitergeführt.

Die Löschung erfolgt in der Regel innerhalb von 1 - 7 Tagen. Die Löschung eines Accounts beinhaltet das Entfernen aller Personenbezogenen Daten wie vom Gesetzgeber gefordert.

Ferner werden alle Beiträge, die vom Benutzer erstell worden sind dahingehend verändert, dass keine Rückschlüsse auf den Autor möglich sind ("anonymisiert"). Aus Rücksicht auf Diskussionsstränge im Forum ist ein komplettes Löschen der Beiträge nicht möglich, sondern lediglich die o.g. Neutralisierung. Eine Löschung der Einträge würde zu einer Sinnentfremdung der Diskussionnstränge führen.

Die Forenleitung verbittet sich alle Diskussionen um den Verbleib, oder den Grund einer Abwanderung eines gelöschten ehemaligen Mitglieds. canikon ist zur Anonymisierung von gelöschten Accounts verpflichtet. Weiterhin kann sich das ehemalige Mitglied an derartigen Diskussionen nicht mehr beteiligen. Aus diesem Grund sind Diskussion über den Verbleib, oder den Grund einer Löschung eines ehemaligen Mitglieds ausdrücklich nicht erwünscht. Alle Diskussionen mit diesem Thema werden mit Verweis auf diesen Passus der Forenregeln geschlossen.

Die Löschung eines Benutzeraccounts geschieht auf den ausdrücklich geäusserten Wunsch des einzelnen Benutzers und ist dessen persönliche Entscheidung - es sei denn, der Benutzer ist aufgrund massiver Regelverstösse von der Forenleitung gelöscht worden).

Genug der Regularien, Zeit sich wieder um unser Hobby zu kümmern und bei canikon mitzudiskutieren…
Veröffentlicht:
19. Mai 2016
Seitenaufrufe:
1.004

Diese Seite empfehlen